Der deutsche Ticketmarkt ist in Bewegung

Jahr für Jahr werden mehr als 100 Millionen Karten (eigene Schätzung) für kulturelle und sportliche Freizeit- und Unterhaltungsangebote im deutschsprachigen Raum verkauft. Die aktuelle Statistik des Deutschen Bühnenvereins weist ca. 40 Millionen Besucher für Theateraufführungen, Festivals und Konzerte von privaten und öffentlichen Anbietern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Etwa genauso viele Zuschauer dürften Sportveranstaltungen, allen voran Fußballspiele, verzeichnen. Hinzu kommen noch einmal die Besucher der zahlreichen Veranstaltungen in Stadt- und Sporthallen sowie die Besucher von Rock- und Popkonzerten.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Management, Ticketing abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.