Barbara Tacchini gewährt persönliche Einblicke in ihre Stuttgarter Junge Oper

Danke an Die Deutsche Bühne, Barbara Taccini und Detlev Baur für diese schöne Idee. Da wünscht man sich als Herausgeber gleich mehr Geld oder so einen finanzstarken Sponsor wie den Deutschen Bühnenverein.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.