Pressearbeit für Kultur gelingt am besten, wenn Journalisten richtig versorgt werden

Vier von fünf Medienmachern wollen Pressemitteilungen mit Bild. Fast jeder zweite Journalist geht täglich via Smartphone oder Tablet auf Informationssuche. Vier von fünf wünschen sich, dass Unternehmen und Organisationen ihre Pressemitteilungen mit zusätzlichen Bildern aufwerten. Das ergab die Journalistenumfrage „Recherche 2014“ von news aktuell. Mit der Umfrage untersucht die dpa-Tochter das Rechercheverhalten von deutschen Journalisten, damit Unternehmen und Organisationen ihre Pressearbeit erfolgreicher gestalten können. Mehr als 2.200 Medienmacher aus Print, Online, Radio und TV haben an der Untersuchung teilgenommen. Weiterlesen ->

Share
Dieser Beitrag wurde unter Management, Marketing veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.