Ticketing-Kongress diskutiert Revolution in der Event-Branche

T:B Expertenforum – Programm ist online  www.trippe-beratung.de/expertenforum

Beim diesjährigen Treffen der Ticketingbranche am 28. und 29. September in der Hamburger Elbphilharmonie geht es um nicht weniger als die kommenden Veränderungen im Ticketmanagement. Erwartet werden ca. 150 Fachteilnehmer aus allen Bereichen des Kultur-, Sport- und Entertainment-Sektors. Gleich zu Beginn widmet Carsten Wohlrath, Product Manager SAP Event Ticketing als Speaker des Presenting Partners SAP seinen Keynote-Vortrag der „Revolution in der Event-Branche?!“ Nach Meinung der Experten steht diese kurz bevor, denn der Digitale Wandel bringt nicht nur neue Technologien, sondern auch neue Player ins Spiel – auch im Ticketing. Nicht nur für große Anbieter auch oder gerade für kleine und kleinste Veranstalter wird sich das Geschäft verändern. Multichannel-Experte Axel Helbig, Mitglied der Geschäftsleitung von foryouandyourcustomers, geht in seinem Vortrag auf die veränderte Customer Journey ein. Er prognostiziert: „Uns stehen in Zukunft noch viel größere Veränderungen bevor“. Akteure wie Amazon werden in nahezu alle Bereiche eindringen und traditionelle Strukturen brutal aufbrechen. In seinem Keynote-Vortrag wird er den Blick für die wesentlichen Beeinflussungs- und Kontaktmöglichkeiten im Rahmen des Ticketverkaufsprozesses schärfen. Angefangen bei der ersten Möglichkeit zur Wahrnehmung eines Angebotes bis zur Weiterempfehlung nach dem Kauf oder Event, beleuchtet Helbig die Reise des Kunden durch die Verkaufskanäle und liefert damit das Werkzeug, um Stärken und Schwächen des eigenen Verkaufsprozesses zu entlarven sowie Chancen für entscheidende Wettbewerbsvorteile aufzudecken.

Eines der schlummernden Themen in diesem Zusammenhang ist das Payment. Paymentexperte Jörg Stahl, Vorsitzender und Sprecher des Bundesverbandes der electronic Cash Netzbetreiber (BecN) e.V. wird einen Blick auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Bereich der Kartenzahlung am Point-of-Sale werfen. Auch das Thema Dynamic Pricing ist exzellent besetzt. Neben der Expertise von Sebastian Kähler, Schmidts Tivoli, wird u.a. Stefan Pallasch, General Manager des Hamburger Pierdrei Hotels und Innovator im Bereich Dynamic Pricing seine Erfahrungen mit den Kongressteilnehmern teilen.

Über die Bedeutung einer Ticketing Plattform als Teil des Vermarktungskonzeptes einer City/Region referiert Norbert Stockmann, Managing Director DACH Region, SecuTix SA und zeigt auch hier praxisnahe neue Wege und Möglichkeiten. Auch das Thema Datenschutz steht auf dem Programm. RA Ulrich Poser wird auf die kommenden Änderungen eingehen und die Anforderungen für Ticketanbieter transparent machen.

Auf der dichten Workshop-Agenda stehen darüber hinaus Themen wie Self-Service-Ticketing, Registrierkassenpflicht sowie Vertriebsstrategien bei starkem Nachfrageüberhang. Was zunächst wie eine Komfortsituation klingt, kann weitreichende Auswirkungen auf Image und Fan-Community haben. In jedem Fall sind derartige Situationen enorme Herausforderungen für Logistik und technische Infrastruktur. Mit Dr. Philipp Stein von der Elbphilharmonie und Holger von Berg von den Festspielen Bayreuth ist auch dieser Workshop prominent besetzt.

Mit drei Keynotevorträgen, acht Workshops und einer Podiumsdiskussion sowie der traditionellen Abendveranstaltung in Angie`s Nightclub auf der Reeperbahn, ist das Programm des zweitägigen Fachkongresses mit begleitender Anbietermesse hochkarätig besetzt. Am zweiten Veranstaltungstag stehen Besichtigungen attraktiver Locations auf dem Programm. Empfohlen wird eine frühzeitige Hotelbuchung in Hamburg aufgrund der insbesondere im September hohen Auslastung in der Hansestadt. Bei der Hotelwahl sollte berücksichtigt werden, dass der Ausstellerabend in Angie´s Nightclub neben dem Schmidt´s Tivoli Theater auf der Reeperbahn stattfindet.

Das vollständige Programm finden Sie unter www.trippe-beratung.de/expertenforum

Die Teilnahmegebühr beträgt 590,- €. Kongressbuchungen unter: expertenforum@trippe-beratung.de

Presenting Partner

SAP Deutschland SE & Co. KG

Aussteller

  • ADC Distribution GmbH
  • bilettix GmbH
  • Haubold + Sperling GmbH
  • SAP SE
  • simply-X GmbH
  • Six Payment Services AG
  • Ticketmaster GmbH
  • TLS GmbH
  • Uniorg Services GmbH

Workshop-Partner

  • Bilettix GmbH
  • Europäische Reiseversicherung AG
  • Eventit AG
  • Foryouandyourcustomer Düsseldorf GmbH
  • jet ticket GmbH
  • Mutmanagement GmbH
  • SAP SE
  • SecuTix SA
  • simply-X GmbH
  • spiritec GbR
  • Ticketmaster GmbH
  • Uniorg Services GmbH
  • white label eCommerce GmbH

Medienpartner

  • Stadionwelt
  • TheaterManagement aktuell
  • Musikwoche
  • de
  • net
Share
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.