workshops

Zielgruppe:
Intendanz, Dramaturgie, Geschäftsführung, Marketing, Ticketing, Social Media, Besucherservice und Besuchermanagement sowie alle, die mit der Vermittlungsarbeit kultureller Einrichtungen beschäftigt sind.

Genre:
Theater, Opern, Konzerthäuser, Festivals, Museen, Themenparks

Inhalte:

  • Status Quo Analyse
  • Bestimmen der Handlungsfelder
  • Bestimmen der audience personas
  • Aktivitäten und Maßnahmenplanung

Referent:
Jürgen Preiß, Dipl.-Kfm. ist seit über 25 Jahren im Umfeld kultureller Veranstaltungen sowie in den Bereichen der Kundengewinnung, -pflege und -bindung tätig. Er ist Herausgeber von theatermanagement aktuell und Berater für Marketing und Kommunikation.

Termin und Ort:
21. November 2019, Köln

Dauer:
10 – 17h

Teilnahmebeitrag (inkl. MwSt.):

early, early bird (bis 30.06.2019)
1. Person einer Einrichtung                                                      95,00 €
2. und jede weitere Pers. der gleichen Einirichtung            80,00 €

early bird bis (15.09.2019)
1. Person einer Einrichtung                                                      125,00 €
2. und jede weitere Pers. der gleichen Einirichtung            95,00 €

regular (ab 16.09.2019)
1. Person einer Einrichtung                                                      145,00 €
2. und jede weitere Pers. der gleichen Einirichtung            125,00 €

Mindestteilnehmerzahl 12 Pers.

Anmeldung:
Formlos per E-Mail mit Vorname, Nachname, Titel, Funktion, Istitution, Tel.-Nr., E-Mail-Adresse an mail@theatermanagement-aktuell.de

Inhouse Workshops auf Anfrage

Kontakt:

jürgen preiß, dipl.-kfm.
berater für marketing | pr | text | events
herausgeber von theatermanagement aktuell

Tel.: 0178 50 30 414
E-Mail: mail@theatermanagement-aktuell.de

Share