Bayreuther Festspiele GmbH sucht kaufmännischen Geschäftsführer


Festspielhaus Bayreuth Foto: Markus Spiske

Nachdem kürzlich Prof. Katharina Wagner krankheitsbedingt die künstlerische Leitung der Festspiele abgeben musste, ist nun auch die kaufmännische Leitung der Festspiele ab Frühjahr 2021 neu zu besetzen. Amtsinhaber Holger von Berg kam 2016 nach Bayreuth und soll Medienberichten zufolge eine neue Aufgabe im bayerischen Wissenschafts- und Kunstministerium übernehmen.  Der oder die neue kaufmännische Geschäftsführer:in soll das Amt zum 01.04.21 antreten. Hier geht es zur Stellenausschreibung

Share
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bayerische Staatsoper startet noch im Mai mit Corona-angepasstem Format für bis zu 20 Besucher:innen

Bühnen des Nationaltheaters / Bayerische Staatsoper Foto: Wilfried Hösl

Den Beginn macht am Mittwoch, 27. Mai, ein kammermusikalisches Programm unter dem Titel „Streifzüge“ auf der Unterbühne der Bayerischen Staatsoper. Damit laden Musikerinnen und Musiker des Bayerischen Staatsorchesters erstmals seit der Corona-bedingten Schließung ein, Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, Produktion | Hinterlasse einen Kommentar

Eckpunktepapier für Öffnungsstrategien weiterer kultureller Einrichtungen

Foto: Utopia By Cho on Unsplash

Die Kultur-Ministerkonferenz (Kultur-MK) und die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, haben sich auf Eckpunkte für eine planvolle Öffnung weiterer kultureller Einrichtungen und Aktivitäten, als Vorlage für Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten verständigt. Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

internationale tanzmesse nrw – fair & festival abgesagt

Foto: Samantha Weisburg on Unsplash

Aufgrund der Maßnahmen des Bundes und der Länder zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie berät das nrw landesbuero tanz, Veranstalter der internationalen tanzmesse nrw, in enger Zusammenarbeit mit seinen nationalen und internationalen Förderern, Partnern und Spielstätten über mögliche Optionen für die nächste Ausgabe Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gespräch über Einschränkungen und Perspektiven

Peter Grabowski u.a. mit Christiane Zangs, Beigeordnete im Dezernat für Schule, Bildung und Kultur der Stadt Neuss und Lorenz Deutsch, kulturpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion in NRW, Sprecher im Ausschuss für Kultur und Medien des Landtages NRW

Share
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Theaterinitiative e.V. (T.I.) legt Diskussionspapier zur Ermöglichung von Theatergastspielveranstaltungen vor

Der Theaterinitiative e.V. (T.I.) macht Vorschläge, wie der Spielbetrieb im Bereich Gastspiel- und Bespieltheater wieder aufgenommen werden kann. Die Vorschläge umfassen Überlegungen beginnend mit der Probenbetrieb sowie Anfahrt des Ensembles zum Gastspieltheater über Aufbau Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Es tut sich was“ – Video-Statement von Louwrens Langevoort, Intendant der Kölner Philharmonie

Share
Veröffentlicht unter Management, Produktion | Hinterlasse einen Kommentar

Bochumer Veranstaltungs-GmbH organisiert Ratssitzung als Blaupause für Veranstaltungsumsetzung trotz Corona-Einschränkungen

RuhrCongress Bochum Foto: Copyright ©Bochumer Veranstaltungs-GmbH

Die Bochum Veranstaltungs GmbH hat im RuhrCongress Bochum eine Sitzung des Rates der Stadt organisiert und damit gezeigt, wie Veranstaltungen trotz Corona-Einschränkungen funktionieren können. Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Produktion | Hinterlasse einen Kommentar

NRW – Opern fordern den baldmöglichsten Einstieg in die Wiederaufnahme des Vorstellungsbetriebes

Foto: janeb13 / pixabay.com

Das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, das Aalto-Musiktheater Essen, die Oper Dortmund, die Oper Wuppertal, das Theater Krefeld Mönchengladbach, das Landestheater Detmold und das Theater Münster schließen sich auf Initiative des Theater Dortmund zusammen und fordern die politischen Akteure im Land und Bund auf, einen realistischen und zügigen Zeitplan zur Wiederaufnahme des Vorstellungsbetriebes zu erarbeiten und dafür in einen direkten und konstruktiven Dialog mit den Kulturschaffenden zu treten, Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Management, Produktion | Hinterlasse einen Kommentar

Einigung über Kurzarbeit an kommunalen Theatern und Orchestern

Foto: Kyle Head on unsplash.com

Der Deutsche Bühnenverein auf Arbeitgeberseite und die Künstlergewerkschaften Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (GDBA), Vereinigung deutscher Opernchöre und Bühnentänzer (VdO) und Deutsche Orchestervereinigung (DOV) haben sich auf die Einführung von Kurzarbeit an kommunalen Theatern und Orchestern geeinigt. Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Management, Recht & Praxis | Hinterlasse einen Kommentar