November 23, 2020

Österreich geht in der Lockerung für die Kultur voran

Seebühne Festspiele Bregenz | Foto: Gabriele Lässer / Pixabay

Der Vizekanzler und Kulturminister von Österreich, Werner Kogler skizzierte am Freitag (17. April 2020) gemeinsam mit Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek weitere Maßnahmen zur Lockerung der Regelungen für die Kulturbranche in Österreich.

Auch das Landestheater Salzburg unter der Leitung von Intendant Carl Philip von Maldeghem setzt positive Signale. Trotz Ungewissheit wurde der Spielpaln für die Spielzeit 2020/21 vorgestellt. Mehr lesen …