Oktober 28, 2021

Vereinfachte Raumakustikplanung für acouSon Akustiksegel

Foto: mediaspro / acouSon Akustiksegel in der Oberfrankenhalle Bayreuth

Die Absorptionsdaten der acouSon-Akustiksegel sind für die Raumakustik-Simulations- und -Planungssoftware Ulysses in Deutsch und Englisch kostenlos verfügbar. Dadurch kann die Wirkung der Segel auf die Raumakustik in der Planungsphase schnell und einfach geprüft und der Materialeinsatz optimiert werden.

acouSon® Akustiksegel sind flexible Schallabsorber, die speziell zur Verbesserung der Raumakustik, zur Minimierung des Nachhalls und für einen effektiven Schall- und Lärmschutz entwickelt wurden. Neben herausragenden akustischen Eigenschaften sind die Segel ballwurfsicher nach DIN 18032-3:1997-4 und brandfest nach DIN 4102 (Brandklasse A2).

acouSon bewährt sich in unterschiedlichsten Veranstaltungssälen. Referenzen im Kulturbereich reichen von kleineren Bühnen über Mehrzweckhallen wie die Oberfrankenhalle in Bayreuth (Konzerte anlässlich Richard Wagners 200. Geburtstag) bis zu renommierten Konzerthallen wie der Berliner Philharmonie.

Die Simulations-Software Ulysses von IFBsoft ist ein seit mehreren Jahrzehnten weltweit erfolgreich eingesetztes 3D CAAD-Werkzeug (Computer-Aided Architectural Design) für Planungsaufgaben in der Raumakustik, der Beschallung sowie der Konferenz- und Medientechnik.

Die Informationen zu den acouSon Akustiksegeln und die Datenbanken (*uab) können auf der Ulysses-Webseite kostenlos heruntergeladen und die Absorptionsdaten in ULYSSES Modelle eingefügt werden.

www.mediaspro.de