Oktober 19, 2021

Tübingen öffnet Theater

Im Rahmen des Modellprojektes „Öffnen mit Sicherheit“ untersucht die Stadt Tübingen, wie Öffnungsschritte in Corona-Zeiten wieder möglich werden. Dazu können sich die Menschen in Tübingen kostenlos testen lassen und erhalten bei negativem Ergebnis anschließend eine Bescheinigung, das sogenannte “Tübinger Tagesticket”, mit der der Besuch von Außengastronomie, Kino, Museum und Theater am gleichen Tag möglich ist.

NRW fördert Modernisierung von Spielstätten der freien Szene

Mit acht Millionen Euro fördert das Land NRW Modernisierungsinvestitionen für energiesparende LED-Beleuchtung bis hin zur Barrierefreiheit in Spielstätten der Freien Darstellenden Künste, von Privattheatern, Bespieltheatern, Freilichtbühnen und Amateurtheatern mit fester Spielstätte. Digitaler Wandel, zeitgemäße Standards bei Barrierefreiheit, aber auch die Anschaffung klimafreundlicher Technik soll durch die Förderung vorangetrieben und ermöglicht werden. Mit dem Investitionsfonds werden Spielstätten damit nicht nur technisch und ökologisch für die Zukunft gerüstet, sondern auch für alle Besucherinnen und Besucher zugänglich gemacht.

VR-Technik für Theater Zuhause

Foto: Inflight VR Software GmbH Mit dem frontrow Konzept von Inflight VR sollen Kulturinstitutionen aller Art – von Theatern über Opern bis hin zu Museen …

ETC präsentiert lautlosen SolaFrame Studio

Foto: etc / SolaFrame Studio Der konvektionsgekühlte Scheinwerfer der SolaFrame-Familie ist eine kompaktere und leichtere Variante des SolaFrame Theatre. Der Scheinwerfer ist für Anwendungen konzipiert, …