Dezember 1, 2020

KulturInvest!-Kongress 2020 setzt auf digitales Veranstaltungskonzept

Foto: Nikolaisaal / Stefan Müller

Da eine Umsetzung des KulturInvest!-Kongresses und der Gala zur Verleihung der Kulturmarken-Awards in den geplanten, analogen Dimensionen aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Brandenburg unmöglich sind, hat der Veranstalter, die Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH, in Absprache mit den Hauptförderern ein digitales Konzept entwickelt.

Sowohl die analogen Diskussionen der Hauptforen, als auch die gesamten Vorträge der Fachforen sollen digital zugänglich gemacht werden, inklusive intensivem, virtuellem Austausch zu den Inhalten. Das persönliche Netzwerken soll über (Video-)Chat erfolgen.

Das Hauptforum sowie das Highlight des Kongresses, die Preisverleihung der Europäischen Kulturmarken-Awards, sollen nun live und ohne Publikum aus dem Nikolaisaal in Potsdam kostenfrei im Intenet gestreamt werden. Der Stream soll gemeinsam mit den Live-Vorträgen der Fachforen aus den Büros der Referent*innen auf einer digitalen Plattform angeboten werden.

Insgesamt 12 Stunden Livestream der drei Hauptforen im innovativen Talkshow-Format, 60 Stunden Vortragsvolumen in 15 parallelen, digitalen Fachforen plus Livestream der Preisverleihung stehen auf dem digitalen Programm. Die Tickets für den Kongress und die Gala kosten zwischen 149,64 € und 230,84 € inkl. Gebühren und MwSt.

Infos zum digitalen Kongress und Programm. Kostenpflichtige Anmeldung hier.

Gratis-Tickets gibt es hier:

theatermanagement aktuell verlost bis zum 22. November 2020 Gratis-Tickets an Neu-Abonnenten*. Unter allen Abobestellungen*, die bis zum 22. November eingehen, werden insgesamt fünf Tickets für den digitalen Kongress und die Preisverleihung verlost (die Gewinner erhalten je Abo-Bestellung* ein Ticket. Die Auslosung/Verteilung erfolgt in der Reihenfolge (Datum) der Bestellungen). Hier geht es zur Bestellung.

*) gibt nicht für Gratis-Abos und Studenten-Abos